Klavierunterricht in Essen

Individueller, auf ihre Bedürfnisse zugeschnittener Klavierunterricht in Essen und Umgebung.


Klavierlehrer in Essen oder Umgebung Gesucht?

Bild: Klavierunterricht

Das Klavier gehört zu den beliebtesten Instrumenten aller Zeiten und begeistert aufgrund seiner vielseitigen Möglichkeiten Menschen jeden Alters gleichermaßen.

 

 

Das Klavier ist ein Vermittler zwischen der Gefühlswelt des Pianisten und dem Publikum.

 

Deshalb sehe ich bei meinem Klavierunterricht das künstlerische Empfinden, die Freiheit in der Interpretation und das tiefe künstlerische Verständnis als zentrale Elemente des Klavierspielens an.

 

Als Klavierlehrer gehört die Entwicklung individueller Problemlösungen zu meinem Spezialgebiet. Diese versetzen meine Schüler in die Lage einen direkten Zugang zum Klavierspiel zu finden und schnell eine eigene künstlerische Identität zu entwickeln. Das Klavierspielen wird so zur Leidenschaft, zum Ventil und zum Ausdrucksmittel für Dinge, die man mit Worten nicht beschreiben kann.

 

Sie erhalten meinen Klavierunterricht immer als Einzelunterricht.

 

Mein Klavierunterricht bereitet Sie hervorragend auf die berufliche Laufbahn als Pianist/in und die Aus- so wie Weiterbildung an den privaten und staatlichen (Hoch)schulen Deutschlands und Europas vor.

 

Als studierter Pianist und erfahrener Klavierlehrer unterrichte ich sowohl klassische als auch moderne Klaviermusik. Mein Klavierunterricht richtet sich an Schüler jeden Alters und jeder Leistungsstufe in Essen und Umgebung. 

Überzeugen Sie sich selbst von der Qualität meines Klavierunterrichts mit meinem kostengünstigen Probepaket. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie unter folgendem Link:


Meine Unterrichts instrumente

Der Ibach Flügel 

 

Mein Flügel aus dem Hause Ibach erfüllt alle Anforderungen an ein modernes Konzertinstrument. Er besticht durch seinen wunderschönen Klang so wie excellente Spielbarkeit und Präzision im Anschlag. Durch die regelmäßige Wartung und Stimmung auf 440Hz (Moderne Konzertstimmung) ist es das optimale Unterrichts und Konzertinstrument.


Der Kielflügel

 

Der Kielflügel ist die Erweiterung des Cembalo auf ein 2 manualiges Konzertinstrument. Mein Kielflügel wird regelmäßig auf 423Hz (So genannte Verdi-Stimmung) gestimmt und professionell gewartet. So das er nicht nur für meine Klavierschüler sondern auch für meine Gesangsschüler eine Bereicherung darstellt. Musizieren auf und mit einem historischen Instrument ist einfach etwas völlig anderes. Diese Erfahrung sollten nicht nur freunde der alten Musik machen!


Das E-Piano

 

Das Yamaha P-255 gehört zu der Speerspitze der modernen Digitalpianos aus dem Hause Yamaha. Ein hochwertiges Stagepiano welches von mir sowohl im Unterricht als auch bei Konzerten und Auftritten alleine und mit meinen Schülern eingesetzt wird. 


Häufige Fragen zum Thema Klavierunterricht

In welchem Alter soll man mit dem Klavierunterricht anfangen?

 

Es ist eigentlich egal wie alt man ist wenn man mit dem Klavierunterricht beginnt. Die Ansicht man müsse Klavierspielen im Kindesalter lernen rührt von der Annahme her dass jeder das Ziel verfolgen würde ein erfolgreicher Konzertpianist zu werden. Um ein guter Pianist zu werden der für den Hausgebrauch, aus Spaß, in der Band oder bei kleineren Konzerten und Auftritten sein können mit mittelschwerer bis zu schwerer Klavierliteratur unter Beweis stellt ist das Alter unerheblich. Hierzu braucht man nur etwas Geduld, eine menge Spaß am Klavierspielen und ein paar Jahre Übung.

Ist ein E-Piano genau so gut wie ein Klavier?

 

Im Klang, der Bedienung, der Mechanik und im Spielgefühl gibt es einen massiven Unterschied zwischen einem E-Piano und einem echten Klavier oder Flügel. Dieser macht sich vor allem im Niedrigpreissegment bemerkbar. Ein gutes E-Piano kann schnell 3.000-4.000 Euro kosten, also etwa so viel wie ein richtiges Klavier. Wenn man aber kein Klavier kaufen möchte oder kann empfehle ich eines zu Mieten. Ein gepflegtes, gestimmtes und gut spielbares Klavier kann man bereits ab 50€ im Monat mieten. Viele Vermieter bieten an dass der Mietpreis auch nach Jahren noch komplett auf den Kaufpreis angerechnet werden kann. Sollten Sie auf die Möglichkeit nachts zu spielen nicht verzichten wollen und können könnte auch ein mittelpreisiges E-Piano für die ersten 2 Jahre in Betracht gezogen werden. Alternativ kann man auch gegen einen geringen Aufpreis gute, echtes, Silent-Pianos mieten.

 

Als Klavierlehrer berate ich Sie gerne in der Auswahl eines guten Instruments das Sie im Klavierunterricht unterstützt und ihnen nicht im Weg steht.

Wie lange muss ich Klavier üben?

 

In meinem Klavierunterricht gillt die Regel: Übe soviel wie du magst und kannst. Natürlich wäre es optimal täglich 30-60 Minuten zu üben um stetig und schnell Fortschritte zu erzielen. Aber letzten endes reicht es auch wenn man auf eine Gesammtübezeit von 2 Stunden pro Woche kommt. Man wird etwas langsamer voran kommen aber auch in diesem Fall werden sich die Erfolge zeigen was viele dazu anfacht noch ein halbes Stündchen mehr zu üben. Klavierspielen macht Spaß, reduziert Stress und erhöht die Gehirnleistung daher sollte es nicht zu einer Pflicht oder einem Zwang werden!


Hörproben

Meine Aufnahme des Liebestraum Nr. 3 von Franz Liszt

Klavier: Thomas Melcher


Meine Aufnahme der Fantasie in C-Moll Kv. 475 von W.A. Mozart

Klavier: Thomas Melcher


Meine Aufnahme des Jazz-Standards "Autumn Leaves"

Klavier: Thomas Melcher


Mein unterrichtsraum

Mein Unterrichtsraum befindet sich in der Gewerbehofstraße 10 in 45145 Essen Holsterhausen.

Direkt an der A40 und zentrumsnah gelegen, erreichen Sie unseren Proberaum ganz bequem mit dem Auto.

Ausreichende Parkmöglichkeiten befinden sich ebenfalls in direkter Umgebung.

 

Sollten Sie die Anreise mit der Bahn bevorzugen steht ihnen mit der U-Bahn Haltestelle "Sacignystr./ETEC", welche Sie mit der Linie U18 erreichen können, eine hervorragende und hoch frequentierte Anreisemöglichkeit zur Verfügung.

 

Mit dem Bus erreichen Sie uns über die Haltestelle "Münchener Str.", welche von der Linie 196 angefahren wird.